Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Erkrankungen der Nieren und Nierenarterien
Sie sind hier: Startseite / Diagnostik / Erkrankungen der Nieren und Nierenarterien

Erkrankungen der Nieren und Nierenarterien

Die Nieren sind zentrale Regulatoren des Blutdrucks. Sind sie erkrankt, steigt der Blutdruck oft an. Dies wirkt sich wiederum negativ auf die Nierenfunktion aus, die dadurch verschlechtert wird.

Wir bieten Ihnen im Hypertoniezentrum umfassende Diagnostik von Nierenerkrankungen und deren Therapie an. Ebenfalls sind wir auf Patienten mit schwer einstellbarer Hypertonie spezialisiert. Bei diesen Patienten ist oft eine differenzierte Therapie mit mehreren Antihypertensiva notwendig. Wir beraten Sie gerne bei der Blutdruckeinstellung Ihrer Patienten mit schwerer Hypertonie.

Zusätzlich verfügen wir über das gesamte Spektrum der sekundären Hypertoniediagnostik (Untersuchungen bei Nierenarterienstenosen, Nierenerkrankungen und hormonellen Störungen). Wichtige Diagnostik wie MRT- oder CT-Untersuchungen koordinieren wir in Zusammenarbeit mit dem Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie im Rahmen des Hypertoniezentrums.